Skip to main content

GERÄTEMANAGEMENT UND -VERWALTUNG

Gerätemanagement und -verwaltung sind eine weitere nützliche Anwendung innerhalb des Blauigels. „Geräte und Maschinen stellen für die meisten Bauunternehmen einen nicht unerheblichen betrieblichen Wert dar“, weiß Papenberg. „Daher ist es für Unternehmer wichtig, wo sich Maschinen befinden und dass sie immer in optimaler Nutzung sind.“ Im Blauigel werden daher zunächst einmal alle Geräte digital erfasst und lassen sich zum Beispiel mit einem NFC Chip über die App auf dem Tablet erkennen.

Im System selbst wird das Gerät mit all seinen Eigenschaften beschrieben. Einzel oder Mengengerät, Beschaffungsdatum, Hersteller, Verkäufer, Garantie, Kauf oder Leasing, Zubehör aber auch Verbrauchsgegenständen und letzter Einsatzort.

 

„Wir haben hier weiter auch die Möglichkeit Informationen wie zum Beispiel Bedienungsanleitungen oder Wartungsbelege zu hinterlegen“, ergänzt Papenberg.

 

Last but not least können auch Prüfungsarten, fällige Prüfungsdaten und Prüfungsintervalle im Blauigel frei definiert werden. So müssen Elektrogeräte zum Beispiel regelmäßig einer DGUV 3 Prüfung unterzogen werden. Erdbaumaschinen müssen dagegen in einer BGR500 geprüft werden. Blauigel zeigt Ihnen hier welche Prüfungen für welche Geräte demnächst erforderlich sind, wann die nächsten Prüfungen anstehen und wann die letzten Prüfungen vorgenommen wurden. Aktuelle Prüfungsergebnisse lassen sich als Dokument abspeichern. So können Sie im Fall einer Kontrolle zum Beispiel durch die Berufsgenossenschaft sicher sein, dass alle notwendigen Unterlagen auf der Baustelle immer schnell zur Hand sind. Die Prüfung wir dabei mit Online-Formularen unterstützt.